Unsere Teilnehmer*innen jubeln schon jetzt, dabei geht doch die Vorreservierung der Performancekarten erst in einer Woche, am Montag, den 30. September um 10 Uhr los! Im Moment arbeiten sie mit Hochdruck an den ersten Szenen und vor allem an einem Titel, der dann in Kürze bekannt gegeben wird. Es bleibt spannend!