Am Samstag, den 1. Februar 2020 wurde dem Trägerverein von TheaterTotal “Theater Macht Mut e.V.” in einer Feierstunde auf der TheaterTotal-Bühne der CDU-Bürgerpreis verliehen. Mit diesem Preis wird seit 23 Jahren das besondere Engagement von Gruppen, Organisationen, Verbänden und Einzelpersonen für die Stadt Bochum und ihre Bürger geehrt. Wir freuen uns sehr, dass sich die Jury – bestehend aus dem Kreis- und Fraktionsvorsitzenden der CDU, der CDU Bürgermeisterin und zwei weiteren Vertretern des öffentlichen Lebens – in diesem Jahr für die Ehrung von TheaterTotal entschieden hat. Christian Haardt, Oberbürgermeisterkandidat und Mitglied der Jury, begründete die Entscheidung während der Preisverleihung folgendermaßen: „Wie jedes Jahr gab es viele tolle Vorschläge für die Auszeichnung ehrenamtlichen Engagements aus der Bochumer Bevölkerung, am Ende hat sich die Jury für den “Theater macht Mut e.V.” entschieden. Hier wird herausragende Arbeit im Bereich der Jugendförderung betrieben. Jungen Menschen wird durch die Teilnahme bei Theater Total geholfen, eigene Zukunftsperspektiven zu entwickeln und diese zu verfolgen.“ Wir sagen: Vielen Dank!